">

Oberflächenveredelung vielfältige Möglichkeiten für den gestalterischen Ausdruck

Di-Noc steht für japanische Spitzentechnologie von Selbstklebefolien für den hochwertigen Innen- und Außenbereich. Mit diesen Architekturfolien eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten für den gestalterischen Ausdruck in der Raumgestaltung. Ob Neubau oder die Neugestaltung bereits vorhandener Elemente – fast alles ist folierbar und kann neu interpretiert werden.
Großräumige Veränderungen sind genauso ein Thema wie das Redesign von Teilbereichen. Di-Noc ist in 500 Dekorvarianten lieferbar. Vom Holzdekor bis zur abstrakten Oberfläche.

Di-Noc

japanische Spitzentechnologie

  • Di-Noc - Norenz Foliensysteme GmbH
  • Di-Noc - Norenz Foliensysteme GmbH
  • Di-Noc - Norenz Foliensysteme GmbH
  • Di-Noc - Norenz Foliensysteme GmbH
  • Di-Noc - Norenz Foliensysteme GmbH
  • Di-Noc - Norenz Foliensysteme GmbH

Mit nur geringer Investition in die Substanz, verwandeln wir direkt vor Ort nahezu fast jeden Untergrund in perfekt homogene Flächen. Di-Noc hält auf Lack, Metall, Holz, Glas und Kunststoff.

Die Montage geht eindrucksvoll leise und geruchsfrei von statten, ohne das Tagesgeschäft groß zu stören.

Anwendungsgebiete

  • Einbauten
  • Wände und Decken
  • Türen, Tresen und Raumteiler

Vorteile

  • Japanische Spitzentechnologie
  • universelle 3D-Verformbarkeit
  • Brandschutzzertifikat nach DIN 4102-1
  • viele Dekore mit beeinduckender Haptik
  • naturgetreue Holzdekore

folien@norenz.de
NORENZ FOLIENSYSTEME | BERLIN-SCHÖNEFELD

NORENZ Foliensysteme GmbH | Dorfstraße 48 | 12529 Berlin-Schönefeld

0

Gefällt Ihnen unser Produkt? Teilen Sie es gerne!